Familientag erneuerbare Energien war ein voller Erfolg

Am Samstag, 28. April öffnete der EnergieCampus ERNEUER:BAR in der Brunnenstraße 25 bis 26a in Eberswalde zum fünften Mal seine Pforten. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr fanden ca. 500 Besucher bei schönstem Frühlingswetter den Weg zum Gelände und ließen sich von den zahlreichen Mitmachangeboten begeistern.                                          

Als besonderes Highlight startete der Familientag mit der Eröffnung einer Kunstausstellung unter dem Titel „solART | Das etwas andere Solarmodul“. Im Zeitraum von Februar bis April haben neun Künstlerinnen und Künstler aus dem Barnim und Berlin sowie 38 Schülerinnen und Schüler aus zwei Barnimer Schulen nebst zwei Jugendclubs, 15 defekten Solarmodulen ein zweites Leben als Kunstwerk eingehaucht. Initiiert von der Kreiswerke Barnim GmbH und unterstützt von der Sparkasse Barnim entstanden 15  Kunstwerke, die erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurden.  

„Das Thema der erneuerbaren Energien mit Kunst zu verknüpfen ist in diesen Werken wunderbar gelungen“, so Landrat Bodo Ihrke, der zusammen mit dem Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Barnim Volkmar Grätsch, dem Geschäftsführer der Kreiswerke Barnim GmbH Christian Mehnert und dem Künstler Andreas Bogdain die Ausstellung eröffnete.

Die Veranstalter zeigten sich mit der 5. Ausgabe des Familientages sehr zufrieden. „Das Wetter spielte mit, wir haben tolle Aussteller mit vielen Aktionen für Kinder und die stets gefüllten Sitzgelegenheiten zeigen, dass sich die Besucher bei uns wohl fühlen“, fasst Jana Radecke, Geschäftsführerin des Wald-Solar-Heims und Mitorganisatorin die Veranstaltung zusammen.

solART
Die Ausstellung solART wird noch bis zum 28. Mai im Zentrum für erneuerbare Energien Hermann Scheer zu sehen sein und zieht dann zum Betriebsgelände der Kreiswerke Barnim GmbH nach Eberswalde Ostend um. Dort wird sie zum Klima-Aktionstag der Stadt Eberswalde und dem Tag der offenen Tür der Kreiswerke Barnim GmbH am 9. Juni zu sehen sein.
Mehr…www.solart-barnim.de

Hier geht es zur Familientags-Bildergalerie.

ERNEUER:BAR