HINWEIS!

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies von Erstanbietern als auch von Drittanbietern zu Statistik und Marketingzwecken,
um Ihnen beste Erlebnisse online anbieten zu können.

Die Stadt Eberswalde ist als eine von 18 Aktionskommunen im Rahmen der bundesweiten Aktionstage 2018 „Wir können Klimaschutz“ des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMUB) ausgewählt worden. Die Bekanntgabe der Teilnehmerkommunen erfolgte Ende Januar im Rahmen der „10. kommunalen Klimaschutzkonferenz“ in Berlin. Neben Eberswalde sind Städte wie Stralsund, Fulda, Wernigerode oder Ulm ebenfalls dabei.

„Die Aktionstage sollen zeigen, dass Klimaschutz gerade auf kommunaler Ebene sehr facettenreich ist und dass jeder Einzelne dazu beitragen kann“, so der Klimaschutzmanager der Stadt Eberswalde, Jacob Renner. Denn Klimaschutz lebt vom vielfältigen und oft kleinteiligen Engagement der vielen Akteurinnen und Akteure vor Ort. Genau diesen soll an dem Tag die Möglichkeit geboten werden, die unterschiedlichsten Klimaschutzaktivitäten in Eberswalde zu präsentieren, neue Verbündete zu finden und bestehende Netzwerke zu pflegen.

„Insbesondere wendet sich der Aktionstag aber auch an die breite Öffentlichkeit. Frauen und Männer, Familien und Singles, Kinder und Erwachsene – sie alle sind herzlich eingeladen, Aktionen und Wissenswertes rund um das Thema Klimaschutz zu erleben“, so der Klimaschutzmanager.

Die Stadt Eberswalde wird ihren Aktionstag gemeinsam mit den Kreiswerken Barnim am 9. Juni 2018 in der Zeit von 10 bis 16 Uhr im Rahmen eines Tages der offenen Tür auf dem Gelände der Deponie Ostend durchführen.

Alle, die sich für eine Teilnahme als Aussteller interessieren, können sich noch bis Ende März 2018 im Stadtentwicklungsamt der Stadt Eberswalde unter der Telefonnummer 03334/64626 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

Die Aktionstage werden zudem vom Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) begleitet.

Aktionstag für den Klimaschutz
Samstag, 9. Juni 2018, 10 bis 16 Uhr
Deponie Ostend
Ostender Höhen 70
16225 Eberswalde

ERNEUER:BAR