„Engagement für Erneuerbare Energien, Klima- und Umweltschutz“

Ordner Schulprojektmodule Barnim

Ein wichtige Basis in der Kampagne "die Zukunft ist ERNEUER:BAR" sind die Schulprojektmodule "Engagement für Erneuerbare Energie, Klima- und Umweltschutz“. Sie ermöglichen die Themengebiete mit einem starken regionalen Bezug in den Unterricht zu integrieren und in den Projekttagen bzw. –wochen einzusetzen.

Die Schulprojektmodule gliedern sich in drei Schultypen – Grundschule, Oberschule sowie Gymnasien und Oberstufenzentren. Die Grundschüler erlernen spielerisch den Einsatz von Erneuerbaren Energien und die Beziehung zwischen Klimawandel und Stoffstromkreisläufen.

Die Schüler der Sekundarstufe I und der Sekundarstufe II erarbeiten sich die Problematik eigenständig durch z.B. Durchführung von Experimenten sowie Rollenspielen.

Begleitend zu den Projektmodulen ist ein Quizwalk (Informationstafeln mit Fragebogen) für den Grundschulbereich und für den Bereich der Sekundarstufe I entwickelt worden. Das Quizwalk kann nun kostenlos beim Wald-Solar-Heim Eberswalde ausgeliehen und in die Projektarbeit integriert werden.

Für die Sekundarstufe II wurde zusätzlich ein Informationsblatt mit Ausbildungsberufen und Berufsbildern aus den Bereichen Erneuerbare Energien und Stoffstrommanagement erstellt.

Bei den Schülern im Landkreis soll durch die Arbeit mit den Schulprojektmodulen das Bewusstsein geschärft werden, auch im Alltag umweltverträglich zu handeln. Desweiteren fördert der starke regionale Bezug Verständnis für die Heimatregion Barnim und das Engagement der Schüler für Erneuerbare Energien, Klima- und Umweltschutz.